Unsere Zielgruppe

Lernen Sie unsere Leser doch direkt persönlich kennen!

Bedürfnisse der Zielgruppe
  • Wissen über neue Produkte
  • Brancheninformationen
  • Hintergrundwissen zu Unternehmen und Herstellern
  • Qualitative Aussagen über Geräte
  • Technikbasiswissen und Techniktrends
  • Informationen über andere Projekte (Wie gehen andere Kollegen vor / Welche Geräte setzen diese ein / Wie werden die Geräte eingesetzt)
  • Grundlagen / Tipps zu Geräten (vor allem für Berufseinsteiger)
  • Grundlagen / Tipps zu Techniken und zum praktischen Einsatz (vor allem für Berufseinsteiger)

PROFESSIONAL SYSTEM Personas

Personas helfen uns dabei, die jeweilige Zielgruppe besser zu verstehen

Personas passen hervorragend zu Content Marketing, weil sie sich auf die Bedürfnisse und Probleme unsere Zielgruppen beziehen. Es geht ausschließlich um die Zielgruppen, bzw. die Teilzielgruppen, die durch die Persona repräsentiert werden und nicht um Wunschvorstellungen z.B. durch den Anzeigenkunden. Was erwartet die Zielgruppe für Informationen und wie können wir sie als Leser oder User gewinnen, halten und monetarisieren? 

Was ist eine Persona?

Die Persona ist eine fiktive, datenbasierte Person, die eine homogene Zielgruppe repräsentiert und mit zahlreichen Details belebt wird, um die Bedürfnisse und Anforderungen an Content zu veranschaulichen.

Bernd Betreiber 
"AV-Technik für meine Anforderungen"

Technik an die Bedürfnisse seines Betriebs anpassen und weiterentwickeln

Den reibungslosen Ablauf in seinem Betrieb gewährleisten

Die Kollegen für innovative Ideen begeistern

Trifft Vorauswahl und Empfehlungen für finanzielle und strategische Entscheidungen (z.B. Anschaffung neuer Technik) aussprechen

 
Florian Fachplaner 
"Technisch up to date"

Immer auf dem Laufenden bleiben in Bezug auf technische Möglichkeiten

Kompetenzproblematik, da Gebäude- und Medientechnik bzw. AV- und IT-Technik immer stärker zusammenwachsen

Dominik Distributor-Hersteller
"Innovative Produkte im Blick"

Dem Markt immer einen Schritt voraus sein und die Zukunftspotentiale identifizieren

Relevanz bei den Kunden schaffen

Kundenbindung

 
Simon Systemintegrator
"Reibungslose Integration"
 Erfolgreiche Einarbeitung der Mitarbeiter in Hinblick auf zukünftige Entwicklungen der Branche

Gewerke-Kommunikation, aufgrund der immer enger werdenden Terminierung der Baustellen
(Zu)schnelles Wachstum der Branche -> man kommt mit der eigenen Weiterentwicklung kaum hinterher
Geeignetes Personal finden

Nico Nachwuchs 
"Chancen und Möglichkeiten"

Überblick über die beruflichen Möglichkeiten der Branche bekommen

Inhaltlichen Einstieg in die Branche finden und derzeitige Trends erkennen

Praxisbezug zur erlernten Theorie herstellen

Beziehungen zur AV-Branche aufbauen

Die Besonderheit dieses Marktes erzeugt vielfältige Leser- und Userprofile, aus verschiedenen Bereichen wie: Audio-, Video-,  Licht- und Elektrotechnik, Gebäude- und Sicherheitstechnik sowie IT.
Kernzielgruppen sind dabei Planer, Errichter und Betreiber von medientechnischen Festinstallationen.